Veröffentlichung des Heimat-Jahrbuchs 2017/2018 – Rhön Grabfeld

 In Allgemein

Die nunmehr 40. Auflage des begehrten Heimat-Jahrbuchs des Landkreis Rhön-Grabfeld ist ab sofort erhältlich!

Auf 512 Seiten präsentiert Kreisheimatpfleger Reinhold Albert, unterstützt von zahlreichen Autoren, abwechslungsreiche und interessante Beiträge aus dem Landkreis Rhön-Grabfeld. „Seinen Blick richtet Kreisheimat- und Archivpfleger Albert dabei bewusst auf Historisches und Gegenwärtiges.
Diese Ausgabe befasst sich beispielsweise mit der Geschichte der traditionsreichen Liedertafel in Ostheim, der Geschichte der Festung Königshofen oder dem Fladungen Kircheneinsturz 1696.

Wissenswertes offenbaren ebenfalls die Texte über den Renaissancekünstler Hans Döring aus Heustreu und den Barockbildhauer Johann Joseph Keßler aus Königshofen. Außerdem erfahren Sie mehr über die Hausnamen in der Rhön und den Palmesel aus Mellrichstadt im berühmtes Metropolitan-Mueseum in New York. Nicht zuletzt wird die Entstehungsgeschichte der Gartenstadt in Bad Neustadt aufgegriffen und über Bodenschätze berichtet, die beim Bau der Kreisstraße NES 20 zutage traten.“ (Aus dem Vorwort von Landrat Thomas Habermann).

Heimat-Jahrbuch kaufen

Das Heimat-Jahrbuch 2017/2018 ist ab sofort zum Preis von 20,60 € in den lokalen Buchhandlungen, der Geschäftsstelle der Druckerei Mack sowie online auf Amazon erhältlich.

Neueste Beiträge

Bitte geben Sie den Suchbergiff ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Startseite Druckerei MeiningenFalzen eines Beipackzettels